WordPress Newsletter

Wenn man an einen WordPress-Newsletter denkt, könnte man den den automatisierten Versand von Postings in einem WordPress-Blog denken. Allerdings findet man mit diesem Hintergrund keine passenden Plugins. Suchen muss man nach Post-Notification oder dergleichen. Selbst dann wird es schwierig fündig zu werden.

Ein funktionierendes System ist Subscribe2. Ich benutze es bei einem Kunden für einen Newsletter mit über 3000 Empfängern. Erweitert werden sollte Subscribe2 allerdings noch um WP Mail Queue. Damit kann der Versand ueber SMTP erfolgen und bei größeren Listen auch mit Versand-Limits auf dem Server umgehen. In Deutschland sind die Server in der Regel so limitiert, dass nur x mails pro Aufruf verschickt werden dürfen und dann bis zum nächsten Aufruf y Minuten vergehen müssen.

Ein Problem, das ich bisher noch nicht lösen konnte, sind nicht zustellbare Mails (Bounces). Wünschenswert wäre, dass diese aus der Liste entfernt werden, wenn es sich um einen permanenten Fehler handelt. Dann kann subscribe2 und WP Mail Queue leider nicht.

Nachtrag: Das mit den Bounces ist garnicht so wild. Einfach eine separate Email-Adresse einrichten, an die die Bounces gehen und dann ab und zu mal reinschauen und die permanent nicht zustellbaren Adressen manuell löschen. Bei mir war es etwas lästig, weil ich einen über Jahre vernachlässigten Datenbestand übernehmen musste. Diesen aufzuräumen hat ein paar Stunden gedauert. Das war aber eine einmalige Angelegenheit.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass die vorgestellte Lösung auch bei großen Listen einwandfrei arbeitet. Ich würde das jederzeit wieder so lösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.