Fledermausregion

Mit Alleinstellung verkauft es sich deutlich besser. Jeder weiss es, oft fehlt es aber an der nötigen Konsequenz und Entscheidungsfähigkeit. Denn entscheidung heisst verzichten.

In Dahme (Ostsee) gibt es schon lange sehr aktive Fledermausschützer. Hier werden im Sommer wöchentlich hunderte Menschen von den faszinierenden Flugakrobaten bezaubert und überzeugt, etwas für den Schutz der bedrohten Tiere zu tun. Die Touristen werden dabei als Multiplikatoren genutzt, die ihre Begeisterung aus dem Urlaub mit nach Hause nehmen. Damit unterstützen sie nicht nur die bedrohten Fledermäuse sondern zum Beispiel die Mitarbeiter der Oldenburger Werkstätten der Ostholsteiner Behindertenhilfe.

Seit wir wieder in der Nähe von Dahme wohnen, engagieren wir uns bei den Fledermausexkursionen und betreiben Webseiten zum Thema Fledermausschutz in Dahme.

Weiterhin habe ich mich maßgeblich um die Bewerbung zur Verleihung der Muna 2006, dem Preis für den aktiven Umweltschutz von der Bundesstiftung Umwelt und dem ZDF gekümmert. Das ganze sehr gerne und ehrenamtlich im Hintergrund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.